Umbau Wohnstock Lyssach

Projektierung 2020 / Realisierung 2021

Auftraggeber: privat

Grundriss Erdgeschoss

Der bestehende Speicher an der Lyssachstrasse ist stark sanierungsbedürftig. Jahrelange Wettereinflüsse haben nicht nur die Hülle, sondern auch die Struktur angegriffen. Als einziger Speicher im Kanton Bern beherbergte das Gebäude seit jeher nebst dem Kornlager im Erdgeschoss eine Wohnnutzung im Obergeschoss. Ausserdem ist im Erdgeschoss zu erkennen, dass dort früher auch eine Backstube vorhanden war.

Die Umbaumassnahmen sehen vor, in den beiden oberen Geschossen eine Kleinwohnung auszubilden sowie im Erdgeschoss einen Coiffeursalon einzubauen. Mit diesen beiden Inhalten kann das Gebäude sinnvoll genutzt werden und entspricht der früheren Nutzungsaufteilung von Arbeit und Wohnen.